Zuhause

WDR 3 Hörspiel - 11.10.2016, von Kristof Magnusson

Auf Weihnachten in Reykjavík hat sich der Halb-Isländer Lárus Lúðvígsson lange gefreut. Matilda und Svend, Milan und er. Doch Matilda eröffnet ihm gleich nach seiner Ankunft, dass sie sich von Svend getrennt hat, und Milan ist auch nicht mitgekommen.

Blick über die Stadt Reykjavik mit zwei Hochhäusern auf Bergkette im Hintergrund, wdr

Im Grunde ist nichts so, wie Lárus es sich in Hamburg ausgemalt hat. Lárus versucht, sich mit seinem ehemaligen Mitschüler Dagur über Kälte und Liebeskummer hinwegzutrösten. Doch Dagur hat offenbar noch größere Probleme – und rast mit seinem Land Rover in ein Restaurant. Nur mit einem beherzten Sprung kann Lárus sich in letzter Sekunde selbst aus dem Auto retten. Auf der Suche nach Erklärungen für Dagurs Tat wird Lárus immer tiefer in eine uralte Familiengeschichte verwickelt.
Mit Wanja Mues, Meriam Abbas, Marc Bischoff, Jürgen Mai, Ulrike Bliefert u.v.a.

Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Die Hörspiel-Kooperation von 1LIVE und WDR 3 - Pop trifft Politik, Doku trifft Drama, Herz trifft Schmerz. Jeden Dienstag!
Ausstrahlung: 11. Oktober 2016
Von Kristof Magnusson
Regie: Thomas Leutzbach
Redaktion: Natalie Szallies
Produktion: WDR 2007/53‘