Deena - Plötzlich Popstar in Uganda

WDR 3 Hörspiel - 14.03.2017

00:00:00
00:50:41

Deena - Plötzlich Popstar in Uganda

WDR 3 Hörspiel - 14.03.2017, von Achim Nuhr

Deenas Aufstieg von der badischen Studentin zum afrikanischen Popstar klingt wie ein Märchen: 2013 geht die Abiturientin als Freiwillige nach Uganda, um Straßenkinder zu betreuen. Als sie in Kampala aus Spaß in einer Kneipe singt, wird sie von dem einheimischen Musik-Manager Bashir entdeckt.

Deena singt im Stadion, Deena

Mit Bashir komponiert Deena den Song "Mumulete" und produziert dazu ein Musikvideo. Eine Weiße, die in der einheimischen Sprache Luganda von der Liebe singt: Das Video schlägt ein, weitere folgen. Deena tingelt erst durch Nachtclubs, bald singt sie im National-Theater, in der deutschen Botschaft, dann erstmals in einem Fußballstadion vor 50.000 Zuhörern. Längst wird ihre Musik auch in Nachbarländern wie Kenia und Kongo gehört. Die heute 23-Jährige Deena muss sich entscheiden: Will sie in Deutschland studieren oder dauerhaft in Uganda als Sängerin leben?
Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Die Hörspiel-Kooperation von 1LIVE und WDR 3 - Pop trifft Politik, Doku trifft Drama, Herz trifft Schmerz. Jeden Dienstag!
Ausstrahlung: 14. März 2017
Von Achim Nuhr
Regie: Thomas Wolfertz
Redaktion: Leslie Rosin
Produktion: WDR/NDR/SWR 2017