Der Durchbruch - Teil 2

WDR 3 Hörspiel - 17.08.2017

00:00:00
00:54:23

Der Durchbruch - Teil 2

WDR 3 Hörspiel - 17.08.2017, von Peter Steinbach

Eine Schicksalsgemeinschaft der etwas anderen Art: Ein KZ-Häftling, ein blinder Mathematikprofessor und eine junge Jüdin planen die Flucht während eines großen Luftangriffs.

Deutsche Stadt in Trümmern. Am Himmel ist eine Fliegerstaffel zu sehen., akg-images / AKG Berlin

Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Der KZ-Häftling muss im Keller zwischen zwei Wohnungen einen Durchbruch bauen, damit man sich bei Luftangriffen unter den Häusern bewegen kann. Hammerschlag für Hammerschlag dringt er weiter in den Kellerraum des Mathematikprofessors vor, dessen Spezialgebiet die Wahrscheinlichkeitsrechnung ist. Durch das größer werdende Loch in der Mauer wird offenkundig, dass der Professor dort unten ein junges Mädchen versteckt: Sie ist eine geflohene Jüdin. Die beiden finden ins Gespräch und entwickeln bald schon Fluchtpläne, die sie während eines schweren Luftangriffs in die Tat umsetzen wollen.

Mit Katharina Thalbach, Bernd Stegemann, Hans Peter Hallwachs, Anne Kanis, Paul Herwig und Michael Müller

Ausstrahlung 1.Teil: 16. August 2017
Ausstrahlung 2.Teil: 17. August 2017
Von Peter Steinbach
Regie: Claudia Johanna Leist
Komposition: Henrik Albrecht
Technische Realisation: Gertrudt Melcher, Achim Fell, Mechthild Austermann
Redaktion: Georg Bühren
Produktion: WDR 2008