The Dark Ages

WDR 3 Hörspiel - 17.03.2018, von Milo Rau

Was geschieht mit Menschen, wenn ihre persönlichen Überzeugungen und Staaten zerbrechen? In biografischen Close-ups lässt Milo Rau von der finsteren Vorgeschichte des sich vereinenden Europa erzählen. Mit Musik von Laibach.

Die Band Laibach und die Darsteller von Dark Ages, Marc Stephan/artefuct

Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum Download zur Verfügung.

Es ist eine traumatische Urszene des heutigen Europa: der Jugoslawienkrieg in den 1990er-Jahren. Mit ihm ist der Krieg zurückgekehrt auf diesen Kontinent. Vier Menschen erzählen aus ihrem Leben: von Krieg und Vertreibung, vom Verlust der Heimat und Ideologie. "Europe is falling apart" singt dazu die slowenische Kult-Band Laibach in ihrem Soundtrack zu "The Dark Ages". Srebrenica und Sarajevo, aber dann auch wieder Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg oder Russland nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion - europäische Geschichte im Prisma persönlicher Erfahrungen.
Mit Vedrana Seksan, Valery Tescheplanowa, Sudbin Musiÿ und Manfred Zapatka

 

Von Milo Rau
Komposition: Laibach
Technische Realisation: Matthias Fischenich und Jochen Scheffter
Regie: der Autor
Redaktion: Isabel Platthaus
Produktion: WDR 2016/53'


Ausstrahlung: 17. März 2018 in WDR 3, 18. März 2018 in WDR 5